Skip to content

COCOONING

„Cocooning“ ist ein Tanzstück von Julian Bender, einem Schüler der Tanzwerkstatt Kassel. Zusammen mit 3 anderen Schülern der Tanzwerkstatt und einer Schauspielerin setzt er sich mit dem Thema Adoleszenz auseinander.

Gehst du deinen eigenen Weg, oder auf dem eines anderen? Denkst du selbst, oder wirst du ferngesteuert? Wer hat wirklich die Macht über dein Leben, und wie bekommt man sie wieder?

In „Cocooning“ unternehmen fünf unterschiedliche Charaktere den Versuch, sich selbst finden und mit sich selber und miteinander umzugehen.
Da „Cocooning“ keine gesonderte Schulvorstellung anbieten kann, gibt es die Möglichkeit, mit Schülergruppen die öffentliche Vorstellung zu besuchen. Im Anschluss laden wir zu einem Gespräch über das Stück und die Erfahrung des eigenverantwortlichen Produzierens ein.

Sponsoren

 

RTEmagicC_f59cd6c7cb.jpg

index3

index

Scroll To Top