30./31. Oktober

PSYCHOLOGIE mit Martina Otte

Bindungsverhalten und Gruppendynamik

Welche Phasen durchlaufen Gruppen? Praktisch und theoretisch wird das Wahrnehmen von Gruppendynamiken und das sich darauf beziehen vermittelt. Nonverbale und verbale Möglichkeiten der Beziehungsgestaltung zu Gruppen und zu einzelnen Teilnehmern werden aufgezeigt.

Dozentin

martina

Martina Otte studierte von 1983 bis 1986 Tanztherapie am Langen Institut in Monheim.

Nach einem Studium in Modern Dance bei Martha Graham und Erik Hawkins in New York hatte sie von 1992 bis 2000 die pädagogische Leitung der Tanztherapieausbildung am Langen Institut und bis 2008 für Intat/Wien inne.

Nach ihrem Psychologiestudium arbeitet sie seit 2007 als klinische Psychologin im Asklepios Fachklinikum Göttingen mit den Schwerpunkten Sucht, Trauma und Persönlichkeitsstörungen.

Zeiten und Kosten

Sa 30. Oktober 11.00 - 17.30 Uhr / So 31. Oktober 10.30 - 17.00 Uhr incl. je 1: 30 h Pause

Teilnahmegebühr:

Normalpreis: 210,00 €

Early Booking bis 8. Oktober: 190,00 €

Ermäßigung für Studierende/ Azubis der Tanzpädagogik und Mitglieder des DBfT: 20,00 €.

 

Jetzt anmelden

Bitte vor einer Anmeldung zur Kenntnis nehmen:

  • eine Platzreservierung erfolgt erst bei Eingang der Teilnahmegebühren
  • Rabatte für Mehrfachbuchungen sind gekoppelt mit einer Zahlung der gesamten Gebühren, mindestens 14 Tage vor dem ersten Seminar.
  • die Teilnahmegebühren werden auch bei einer deinerseits Absage fällig, es sei denn, dass ein Ersatzteilnehmer den Platz übernimmt
  • die Teilnahme der Fortbildungen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter kann nicht für Diebstähle und Verletzungen haftbar gemacht werden.
  • Die Fortbildungen werden in Bild / Video dokumentiert und der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass das Material für Archivierung und Öffentlichkeitsarbeit verwendet wird.

0,00 €